PN: 270072

PLZ/Ort: 77654 Offenburg

Gesamtgröße:

Preis: Mindestgebot 475.000 Euro

Status: verkauft

Katalog:

Allgemeine Informationen:
Der Gebäudekomplex besteht aus zwei Flachbauten, die L-förmig aneinandergesetzt sind. Der vordere, stirnseitige Flachbau ist rundum verglast und dient als Verkaufsraum. Durch eine große Doppeltür können die Fahrzeuge in den Show-Room einfahren. Der Verkaufsraum ist vollständig gefliest, Leitungen, Lüftung und Beleuchtung werden von einer abgehängten Decke verdeckt. Weiterhin befinden sich im vorderen Flachbau 3 Büros, 1 WC sowie die Zugänge zu Materiallager und Werkstatt. Im hinteren Flachbau sind Materiallager, Werkstatt sowie Sozialräume untergebracht. Materiallager: Mit Zugang zu Hof und Werkstatt; über eine Treppe ist ein Abstellraum über den Büroräumen erreichbar. Linoleumboden. Werkstatt: Hofseitig ist die Werkstatt durch zwei Rolltore zu befahren. Der Arbeitsbereich ist komplett gefliest, die Installationen (Druckluftanschlüsse, 220/400V-Anschlüsse, Ölabsaugungen) sind werkstattgerecht. Im Gebäude verbaute Kräne oder Gruben sind nicht vorhanden. An der Stirnseite ist zur Direkt-Annahme von Kfz eine überdachte Hebebühne verbaut. Sozialräume: 1 Umkleideraum, 1 Waschraum, 1 WC und extra Dusche. Die Sozialräume sind allesamt gefliest. Allgemein befinden sich die Sozialräume in einem überaltertem Zustand. Kein Kellergeschoss Alle restlichen Gebäudeteile befinden sich in einem, gemessen am Alter der Immobilie, guten Zustand. Der Gebäudekomplex ist durch eine Alarmanlage zu sichern. Es ist eine Gas-Zentralheizung installiert.

Lage: Gewerbe-/Mischgebiet in Offenburg Verkehrsanbindung: Über B 33a an die BAB 5 / E 35 (5 Autominuten) Hauptbahnhof Offenburg (10 Gehminuten) In der unmittelbaren Umgebung sind ein Caravanhändler, der TÜV Baden-Württemberg sowie ein Karateclub ansässig.

Kontakt:
Auktionshaus Tertan GmbH
76275 Ettlingen
Tel.: 07243/3446-0
Fax: 07243/3446-11

Ansprechpartner: Sebastian Witt

Bilder: